Home ueberuns Funktion Aufbau FAQ Referenzen Bestellung
ambrogi linea40 Pavesi ceky MAM valoriani acuntoforni
logo Forno de Pedra lescheminees40 MGF four-grand-mere edilkamin Amphora Zubehoer

valoriani Clementi outdoor Rosso Fuoco outdoor Edilplanet Fontana outdoor

GASBRENNER --- Vermietung --- Rauchgasreinigung --- Blog --- Facebook --- Twitter --- Google+ --- Impressum

Bestellvorgang

Bestellen können sie telefonisch oder per Fax, per mail oder wie früher mit der Post.

Natürlich können sie die Ware auch selbst bei uns im Allgäu abholen.

Abholadresse: Fa. Kuppelofen, Gewerbepark Fürgen 1, 87674 Ruderatshofen

Festnetz nach 18.00 Uhr: 08342 98356
Handy tagsüber: 0157 757 99969
Fax. 08342 963440

e-mail:

kuppelofen@gmail.com


Für die Lieferung benötigen wir ihre genaue Adresse und ihre Telefon- oder Mobilnummer. Die Spedition meldet sich dann vor der Auslieferung bei ihnen um die Ware zu avisieren.

Ofenmodelle die wir am Lager haben, können wir in ca. 3 bis 4 Tagen liefern.
Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.
Bezahlen können sie bei Selbstabholung in bar oder per Banküberweisung nach Erhalt der Ware. Die Rechnung senden wir als pdf Datei im Anhang der Auftragsbestätigungs e-mail.
Gewerbliche Kunden erhalten nach ihrer Bestellung eine Auftragsbestätigung per mail mit einer im pdf Format angehängten Rechnung. Der bestellte Artikel wird unverzüglich nach Zahlungseingang, per Spedition an unsere Kunden verschickt.

Vor der Bestellung noch zu beachten

Da wir unsere Bausätze in ganz Europa vertreiben ist es uns leider nicht möglich alle feuerpolizeilichen Vorschriften, die in den verschiedenen Ländern, Bezirken und Landkreisen recht unterschiedlich sind, abzufragen. Bitte setzen sie sich deshalb vor der Bestellung mit ihrem zuständigen Schornsteinfeger (Bezirkskaminkehrermeister) in Verbindung. Bei Aufbauten im Freien ist normalerweise keine Genehmigung durch eine Behörde (Stadtverwaltung, Landratsamt etc.) notwendig. Sie sollten jedoch auf jeden Fall, um ein weiterhin gutes Verhältnis zu ihren Nachbarn zu wahren, gewisse Abstände zu Nachbargrundstücken, insbesondere zu Fenstern von Nachbargebäuden einhalten. Eine Faustformel liegt bei ca. 15 m Abstand zu Nachbarfenstern, besonders wenn diese in der Hauptwindrichtung liegen.

Bei Aufbauten in Gebäuden (Restaurant, Pizzeria und auch Privathaus) werden recht unterschiedliche Anforderungen von den Behörden bzw. den zuständigen Schornsteinfegern gestellt.
Üblicherweise muß innerhalb von Gebäuden ein Steinbackofenbausatz von einem Fachunternehmer (Kaminbauer, Kachelofenbauer) montiert werden. Dieser garantiert dann auf Grund seiner fachlichen Kompetenz die fachgerechte Montage und den richtigen Anschluß am Schornstein mit der sog. Fachunternehmererklärung.
Viele Öfen wurden aber auch schon von den Kunden selbst mit Unterstützung entsprechender Handwerker unter Aufsicht des zuständigen Schornsteinfegers montiert und dann vom Schornsteinfeger abgenommen.
Manche Schornsteinfeger erwarten eine CE- oder sonstige Zertifikation für den Ofenbausatz. Soweit uns bekannt ist, gibt es ein CE Zeichen nur für fertige Produkte (Im Werk fertig montierte Öfen) aber nicht für Bausätze und Halbfertigprodukte. Bei Montage eines Bausatzes verhält es sich so, als wenn, so wie teilweise noch praktiziert, ein Ofen aus kleinformatigen Schamottesteinen gemauert würde. Nur sind die einzelnen Bauteile etwas größer.

Rücknahmebedingungen

Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Herbert Reichart Brunnenstrasse 15 87640 Biessenhofen Tel 08342 98356 info@kuppelofen.de Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Paketversandfähige Sachen sind an unsere Büroadresse zurückzusenden. Größere Waren sind per Spedition an unsere Lagerhalle in 87674 Ruderatshofen zu senden. Die Kosten für die Rücksendung hat der Kunde zu tragen. Der Zeitpunkt der Rücklieferung ist vorher abzusprechen. Nach Eingang der unbeschädigten Ware überweisen wir umgehend den Kaufpreis zurück. Ende der Widerrufsbelehrung

Gewährleistung

Schamottebeton ist ein Naturprodukt. Während des Betriebes entstehen durch die enormen thermischen Belastungen in nahezu jedem Steinofen Risse. Das stellt keinen Mangel dar und hat auf die weitere Funktionsfähigkeit keinen Einfluß. Die Materialeigenschaften sind trotz größter Sorgfalt bei der Produktion gewissen Schwankungen unterworfen. Falls daher doch einmal ein außergewöhnlicher Schaden auftreten sollte, liefern wir im Zeitraum bis zu 2 Jahren nach dem Kaufdatum kostenlos Ersatzbauteile. Die Lohnkosten für den Austausch der Bauteile und eventuelle Einkommesausfälle im gewerblichen Bereiche (Restaurant, Pizzeria) können wir leider nicht übernehmen.